Warrior Cats Heart ist wieder da!! ♥ Mit Neubesetzung. o:
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rabenstern - Anführerin des SchattenClans

Nach unten 
AutorNachricht
Rabenstern

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 26.01.14
Alter : 18
Ort : In meiner kleinen Welt der Toten.

BeitragThema: Rabenstern - Anführerin des SchattenClans   Mo Jan 27, 2014 6:59 am



Rabenstern

Name Rabenstern
Geschlecht Wie man hoffentlich erkennt, ist Rabenstern eine Kätzin.
Alter Sie ist genau 50 Monde alt.
Clan Glücklicherweise gehört sie dem SchattenClan an.
Aufgabe Wie man an ihrem Namen erkennt, ist sie Anführerin!



Rabenstern ist eine pechschwarze Kätzin. Ihr Fell ist dicht, hat die perfekte Länge und das perfekte Aussehen. Es schützt sie vor Kälte, Wind und würde sogar Wasser von sich leiten, obwohl sie keine Katze aus dem FlussClan ist. Sie ist recht groß und schlank, hat lange Beine, kleine Pfoten, was ihr Schleichen vereinfacht und kann manchmal, wenn sie in den Schatten ist, nicht gesehen werden, sobald sie die Augen schließt, was ihr einen großen Vorteil verschaffen kann.

Statur Schlank, Elegant, Groß.
Augenfarbe Orange/Bernstein.
Fellfarbe Reines Schwarz.
Besonderheiten Eine lange Narbe, die sich von ihrer Schulter bis zu ihrer Schwanzwurzel zieht. Ebenfalls ist ihr Schweif in der Mitte abgeknickt.



Rabenstern? Nun, sie ist eine recht rücksichtslose Kätzin. Meist verhält sie sich unausgesprochen frech und respektlos, außer sie ist in Gegenwart von Katzen, die über sie bestimmen, so wie der SternenClan. Dort verhält sie sich größtenteils still und gehorcht. Jedoch kann sie auch hin und wieder freundlich und höflich sein. Sie verachtet die anderen Clans, meidet Kontakt mit ihnen (zum Beispiel auf Großen Versammlungen) oder sogar Augenkontakt. Da sie Anführerin ist, liebt sie es, andere rum zu kommandieren, redet gern über andere Katzen. Einer ihrer schlechten Angewohnheiten ist, dass sie es liebt, zu morden oder Katzen, ob Freund oder Feind, anzugreifen. Deshalb passiert es des öfteren, dass sie bei Ungeduld ihr Gegenüber angreift.

Vorlieben Schatten, Frischbeute, Blut
Abneigungen Andere Clans, Donnerweg, Krähenfraß
Stärken Verstecken, Kämpfen, Lauern
Schwächen Schwimmen, Ausdauer (Beim Laufen etc), Ungeduld



Geboren wurde Rabenstern als Rabenjunges. Sie hatte zwei Brüder: Braunjunges und Löwenjunges. Ihre Mutter war Schwanensee und ihr Vater Schleierherz. Sie hatte eine tolle, abenteuerreiche Jungenzeit, welche sich jedoch ab ihrem Schülerdaseins in eine Hölle verwandelte. Ihr Vater wurde ihr Mentor, sie wurde Rabenpfote, ebenso ihre Geschwister wurden zu Pfoten ernannt. An einem der schlimmsten Tage ihres Lebens ging sie mit ihm trainieren, doch diese Vorfreude entwickelte sich zu einer Todesangst. Er trainierte hart mit ihr, mit Krallen und Zähnen, wand Tricks an, die ihr fast das Leben kosteten. Kurz vor Ende dieses Trainings, brach Schleierherz Rabenpfote den Schweif. Er konnte nicht gerettet werden, so sagte es der Heiler und es stellte sich heraus, dass es stimmte. Halb verstümmelt wuchs sie weiter auf, wurde weiterhin brutal trainiert, ohne rücksicht auf ihre Gesundheit. Einmal nahm sie ihre Brüder mit, sie sollten sie dabei beobachteten und waren schockiert, wie er mit ihr umging. Doch kurz bevor sie Kriegerin wurde, nahm sie Rache. Sie tötete ihren Vater mit den Tricks, die er bei ihr anwand. Riss ihm die Flanke auf, ließ ihn ausbluten, nach Gnade betteln. Dadurch kam sie in eine Art Rausch, welcher ihren Geschwistern auch das Leben kostete. Sie tötete sie, indem sie Beiden die Kehle aufriss. Die Leichen schob sie auf den Donnerweg, bis sie von den Monstern zermalmt worden und es wirkte, als wären sie von ihnen und nicht von ihr getötet worden. Dadurch wurde sie nicht verbannt, was sie eigendlich müsste. Sie kehrte zurück, mit gespielter Panik und erklärte ihrem Clan, sie hätten DonnerClan Katzen verjagt und wären dann überfahren worden. Man glaubte ihr, sie wurde zu Rabenfeder. Mehrere Monde später wurde sie zur Zweiten Anführerin, als sie ihren Schüler ausgebildet hatte. Jedoch starb ihre Mutter an Altersschwäche, einer der Dinge, die sie schwer traf. Der Anführer starb ebenfalls, als er bei einem Grenzkampf ermordet wurde. Nun lebt sie dieses Geheimnis als Anführerin des SchattenClans weiter. Selbst der SternenClan wusste nicht, dass sie ihre Geschwister und ihrem vater getötet hat und sie wird es ihnen niemals erzählen.

Zusammenfassung Wurde geboren - schöne Jungenzeit - bekam Vater als Mentor -> Trainierte sie brutal - Sie kam in einen Rausch ; tötete Vater und Brüder, welche zugeschaut hatten - behauptete, sie seien von Monster überfahren wurden - Wurde 2. Anführerin - Bekam Schüler - Anführer starb - Wurde Anführerin
Inaktivitätsfall [Was wahrscheinlich nie passieren wird] Sie würde an Altersschwäche sterben oder von einem Dachs getötet werden.
Bildnachweis sobi.org



Mutter Schwanensee ~Weiße Kätzin mit gelben Augen ~ Starb an Altersschwäche
Vater Schleierherz ~Schwarzer Kater mit blauen Augen ~ Starb durch Rabenstern
Geschwister Braunjunges/pfote ~ Weißer Kater mit blauen Augen ~ Starb durch Rabenstern, Löwenjunges/pfote~ Gescheckter Kater mit bernsteinfarbenen Augen ~ Starb durch Rabenstern
Gefährte --
Nachwuchs --



© Wolkenstern, 2014

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Rabenstern - Anführerin des SchattenClans
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kupferblüte [Zweite Anführerin]
» Silberblüte | 2. Anführerin
» Mondstern Anführerin DonnerClan
» Wildblut, 2. Anführerin des WindClans
» Eisstern~DonnerClan~Anführerin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Heart :: Bewerbung :: Angenommen-
Gehe zu: